Reinigung & Pflege

Woca | Bona | Naturhaus

Sie erhalten alle Pflegeprodukte für Ihre Holzböden, Landhausdielen, Parkett und Terrassenböden, bei uns im Showroom!

Woca.jpg

Woca Plegebox Öl

Natur

47,95€

Gebinde: 3 x 1 L (1 x Pflegeöl,

1 x Intensivreiniger, 1 x Holzbodenseife,

1 x Pad mit Halter, 1 x Baumwolltuch,

1 x Spray-Aufsatz)

Mehr Info
Clean&Polish.jpg

Naturhaus

Clean & Polish

29,95€

Reinigungs- und Pflegekonzentrat für Öl- und Öl-/Wachs-Oberflächen

Mehr Info
Woca.jpg

Woca Pflegebox Öl

Weiß

49,95€

Gebinde: 3 x 1 L (1 x Pflegeöl,

1 x Intensivreiniger, 1 x Holzbodenseife,

1 x Pad mit Halter, 1 x Baumwolltuch,

1 x Spray-Aufsatz)

Mehr Info
Wischer.jpg

Woca

Swep Mop

32,95€

Fußbodenpflege

Mehr Info
Intensive Wood Cleaner.jpg

Woca

Intensive Wood Cleaner

17,95€

Für die Reinigung von verschmutzten Holzoberflächen geeignet

Mehr Info
Bona.jpg

Bona

Stein-, Fliesen- und Laminatreiniger

11,95€

Reinigungs- und Pflegekonzentrat für Öl- und Öl-/Wachs-Oberflächen

Mehr Info

Tipps & Sicherheitshinweise

Zum Erhalt einer schönen Optik und zum Schutz der Holzoberfläche sind mechanische Beschädigungen nach Möglichkeit zu vermeiden. Es empfiehlt sich das Auslegen von Fußmatten im Eingangsbereich. Sand und Schmutzteile sofort mit einem Besen entfernen. Versehen Sie Ihre beweglichen Möbel mit Parkett-Filzgleitern und verwenden Sie für Parkett geeignete Stuhlrollen für Bürosessel. Lassen Sie keine nassen Gegenstände auf dem Parkettboden liegen  z.B. undichte Blumentöpfe oder Vasen. Um das Reinigungsergebnis gut beurteilen zu können sind Reinigungsversuche an stark verschmutzten Flächen an unauffälligen Stellen zu testen. Verwenden Sie keine stark alkalischen Reiniger oder Säuren, diese können das Holz irreversibel verfärben.

Unterhaltsreinigung & Unterhaltspflege

Grundsätzlich wird trocken mit einem Staubsauger oder Weichhaarbesen gereinigt. Eine nebelfeuchte Wischpflege mit Parkett Holzbodenseife ist nur bei Bedarf erforderlich. Um für den dauerhaften Werterhalt Ihes Parkett-Holzfußbodens zu sorgen, wird nach ca. 15 Nassreinigungszyklen eine Wischpflege mit Holzbodenseife empfohlen: 2 : 100 (100 ml auf 5l Wasser) mit Wasser mischen. Diese Reinigungslösung mit einem Wischmop gleichmäßig, nicht zu nass auftragen und dabei die Verschmutzungen von der Fläche nehmen. Den Wischmop anschließend mit klarem Wasser auswaschen und die Fläche erneut mit sauberer Reinigungslösung nebelfeucht nachwischen und trocknen lassen. Die Flächen nicht mit klarem Wasser nachwaschen!