Warum Holzboden Parkett Landhausdiele?

Individualität – Nachhaltigkeit – Zeitlos



​Verwendung

​Jeder einzelne Fußboden aus Holz strahlt sofort Atmosphäre und Eleganz aus. Seit Jahrhunderten werden bereits Holzfußböden verlegt und treffen immer den Geschmack der Zeit. Dieses Gefühl, lässt jegliche Art von Räumlichkeit, besonderes wirken. Egal ob Hotels, Arztpraxen oder natürlich das eigene Zuhause. Theater- oder Konzertsäle setzen auf die speziellen akustischen Eigenschaften eines Parkettbodens. Sporthallen oder Tanzböden hingegen profitieren von der perfekten Federung. Dies ist natürlich nur ein kurzer Einblick, wo Parkettboden hervorragend einsetzbar ist. Diese Vielfältigkeit im Material ermöglicht es Räume einzigartig zu gestalten. Jeder Holzstab, jedes Bodenelement hat seinen eigenen Charakter und Farbe. Schaffen Sie ein natürliches Ambiente in Ihrem Zuhause oder am Arbeitsplatz! Durch seinen ursprünglichen Geruch und die hölzerne Oberfläche ist Parkett die erste Wahl für alle, die sich Natürlichkeit in ihren Räumlichkeiten wünschen.


 

 

Sauberkeit

Die Oberfläche des Bodens lässt sich sehr leicht reinigen. Bei unseren Hartwachs geölten Fußböden wird zudem ein Festsetzen von Verschmutzungen und Staubflusen in den Zwischenräumen der Holzdielen verhindert. Somit haben Keime und Allergien keine Chancen sich auszubreiten,

​-Ein gut gepflegter und regelmäßig geölter Parkettboden ist eine einmalige Investitionen, an der man sich das ganze Leben erfreuen kann.

-Alle Fragen zur Pflege und zu Pflegeprodukte beantworten wir für Sie.


 

 

Wärme
 

Zudem bietet Parkett eine angenehme Fußwärme, welche natürlich auch zu dem allgemeinen Wohlfühlfaktor beiträgt. Wer sich trotz der natürlichen Bodenwärme, für eine zusätzliche Fußbodenheizung entscheidet oder bereits eine vorhanden hat, braucht sich keine Sorgen zu machen. Die heutigen Parkettböden sind Fußbodenheizung geeignet und auf heutige Standards eingestellt und können auf unterschiedlichsten Untergründen verklebt oder schwimmend verlegt werden. Unsere Parkettböden erfüllen alle Vorschriften und Verordnungen des Brandschutzes für private und öffentliche Gebäude.



Beschädigungen

 

Anders als bei Holzimitaten, muss dieser bei Beschädigungen, nicht sofort ausgetauscht werden. Parkett kann durch einen Fachbetrieb mehrfach abgeschliffen oder gebürstet werden und neu versiegelt oder geölt werden und damit schon nach kurzer Zeit wieder wie neu aussehen. Er wird dadurch zu einem langlebigen Bodenbelag für mehrere Generationen. Auch kleine Schäden, wie Kratzer im Parkett oder Stoßverletzungen, können bei dieser Gelegenheit durch den Fachbetrieb beseitigt werden.



​ 

Inh. Karl Bauer | Stadtplatz 19 • 84453 Mühldorf 

Tel. 08631 / 9877393 | E-Mail: info@innparkett.de

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon